Über den LKV

Der Liechtensteinische Krankenkassenverband (LKV) ist als Verein organisiert und im Oeffentlichkeitsregister eingetragen.



Die Hauptaufgaben des Krankenkassenverbandes:


  • Verhandlungen und Abschlüsse von Tarifverträgen mit ambulanten Leistungserbringern
  • Vertretung der Interessen seiner Mitgliedskassen
  • Aufbereitung der Daten für die Behandlungsfallstatistik
  • Vertretung der Verbandsziele in der Öffentlichkeit
  • Mitwirkung in verschiedenen Kommissionen
  • Auskunftsstelle für Versicherte, Krankenkassen, Leistungserbringer, Behörden und Institutionen
  • u.v.m.

 

 

v.l. Pino Puopolo, Vizepräsident, Thomas A. Hasler, Geschäftsführer, Angelo Lanzieri, Donat P. Marxer, Präsident, Dr. Vincent Augustin, Michael Hasler

 

 

Vorstand

Der Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

Präsident:
Dr. Donat P. Marxer, Vorstandsvorsitzender der CONCORDIA Landesvertretung Liechtenstein

Vizepräsident:
Pino Puopolo, Executive MBA / eid. dipl. Sozialversicherungs-Experte, Geschäftsleiter der FKB

Vorstandsmitglieder:
Dr. iur. Vincent Augustin, Vertreter der FKB
Angelo Lanzieri, Vertreter der SWICA Krankenversicherung
Michael Hasler, Leiter der CONCORDIA, Landesvertretung Liechtenstein

Geschäftsführer:
Thomas A. Hasler, Master of Managed Healthcare, dipl. Betriebsökonom FH